Die Pressestelle des KfH

Haben Sie Fragen zum KfH oder eines seiner Behandlungszentren?
Benötigen Sie Zahlen, Fakten, Hintergründe oder einen Interviewpartner?

Die Pressestelle des KfH freut sich auf Ihre Anfrage:  

Ihre Ansprechpartner beim KfH

Ilja Stracke
Leitung Pressestelle

Telefon: (06102) 359 328

E-Mail senden

Ihre Ansprechpartner beim KfH

Andreas Bonn
Stellvertretende Leitung Pressestelle

Telefon: (06102) 359 492

E-Mail senden

Ihre Ansprechpartner beim KfH

Claudia Brandt
Assistenz Pressestelle

Telefon: (06102) 359 464

E-Mail senden

Presse
  • KfH-Zentren
  • Für Patienten
  • Über das KfH
  • Arbeiten im KfH
  • Presse
  • Infomaterial
Zentren bundesweit
  • Nierenzentren
  • MVZ
Zentren in Ihrer Nähe
  • Ansprechpartner
  • Pressemitteilungen
Ihr Kontakt zu uns:

KfH Kuratorium für Dialyse und
Nierentransplantation e.V.
Pressestelle

Martin-Behaim-Str. 20
63263 Neu-Isenburg

Telefon: (06102) 359 464
Telefax: (06102) 359 451

Gemeinsame Stellungnahme

Gemeinsame Stellungnahme

der DGfN, VLKN, DN, PHV und KfH zum Erhalt der chronischen Dialyse im Krankenhaus.

Jahresbericht 2015

Jahresbericht 2015