Das Team des KfH-Nierenzentrums für Kinder und Jugendliche Memmingen begrüßt sie auf seinen Internetseiten. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie weitere Details zu unserem Zentrum und rund um die nephrologische Versorgung (kindernephrologische Sprechstunde und Dialyse) von nierenkranken Kindern und Jugendlichen aller Altersstufen.

Die ärztliche und pflegerische Betreuung erfolgt durch pädiatrisch und nephrologisch spezialisiertes Personal, um den Besonderheiten der Nierenersatztherapie bei Kindern und Jugendlichen gerecht zu werden. Darüber hinaus werden die Kinder und Jugendlichen durch ein psychosoziales Rehabilitationsteam betreut; dazu gehören Psychologen, Lehrer, Sozialarbeiter, Ernährungsberater und Erzieher für alle Altersgruppen. Wir haben einen ständigen Bereitschaftsdienst von nephrologisch und pädiatrisch erfahrenen Ärzten und examinierten Pflegekräften etabliert.

Neben der Dialyse gehört zum Leistungsspektrum unseres Zentrums auch die kindernephrologische Sprechstunde, in der das gesamte Spektrum der Erkrankungen der Nieren und ableitenden Harnwege unter ganzheitlichen Aspekten behandelt wird und auch die Nachbetreuung nach Nierentransplantation erfolgt.