Nephrologie

Patienten mit einer akuten oder chronischen Nierenerkrankung bzw. einem durch eine Nierenerkrankung ausgelösten Bluthochdruck sind bei unseren nephrologisch ausgebildeten Spezialisten in besten Händen.

  • Diagnostik und Therapie von akuten chronischen, häufigen und sel-tenen immunologischen Systemerkrankungen der Nieren mit Hilfe von
  • Umfangreicher Labordiagnostik für Blut und Urin (u.a. Phasenkontrastmikroskopie des Urins)
  • Sonographie, EKG, Echokardiographie, Doppleruntersuchung, Blutgasanalyse, 24-Stunden- Blutdruckmessung
  • Festlegung des Schweregrades der Funktionsbeeinträchtigung der Nieren insbes. der Entgiftungs- und Entwässerungsfunktion inkl. entsprechende Therapie
  • Diagnostik und Differenzierung sowie Therapie der begleitenden
  • Blutarmut
  • Übersäuerung/Elektrolytverschiebung
  • Knochenstoffwechsel
  • Eiweißausscheidung im Urin
  • Vorbereitung auf die Dialysebehandlung - falls erforderlich - und Auswahl des Verfahrens (Blutwäsche/Bauchfelldialyse)
  • Vorbereitung auf die Nieren-/Nieren- und Pankreastransplantation
  • Nachsorge nach Nieren-/Nieren- und Pankreastransplantation
  • Spezialisierte Ernährungsberatung für Patienten mit chronisch leichter sowie fortgeschrittener Nierenerkrankung
  • Lipidapherese

Ansprechpartner

Frau Dr. med. Brigitta Hofebauer-Mews
Dr. med. Brigitta Hofebauer-Mews
(ärztliche Leitung MVZ)
  • Fachärztin für Innere Medizin mit Schwerpunkt Nephrologie
  • Diabetologin
  • Hypertensiologin DHL

Telefon: 02366/936866

E-Mail sendenSprechzeiten


Sprechzeiten
Mo
08:00 - 14:00 Uhr
und
15:00 - 18:00 Uhr
Di
08:00 - 17:00 Uhr
Mi
08:00 - 14:00 Uhr
und
15:00 - 18:00 Uhr
Do
08:00 - 14:00 Uhr
Fr
08:00 - 14:00 Uhr
und
15:00 - 18:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung
Herr Dr. med. Stephan Marcus Hofebauer
Dr. med. Stephan Marcus Hofebauer

  • Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Nephrologie
  • Hypertensiologe DHL

Telefon: 02366/936866

E-Mail sendenSprechzeiten


Sprechzeiten
Mo
08:00 - 14:00 Uhr
und
15:00 - 18:00 Uhr
Di
08:00 - 17:00 Uhr
Mi
08:00 - 14:00 Uhr
und
15:00 - 18:00 Uhr
Do
08:00 - 14:00 Uhr
Fr
08:00 - 14:00 Uhr
und
15:00 - 18:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung
MVZ
  • KfH-Zentren
  • Für Patienten
  • Über das KfH
  • Arbeiten im KfH
  • Presse
  • Infomaterial
Zentren bundesweit
  • Nierenzentren
  • MVZ
Zentren in Ihrer Nähe
  • Altötting
  • Aue
  • Bad Schlema
  • Bischofswerda
  • Bremen
  • Dachau
  • Emmering
  • Frammersbach
  • Fürth
  • Göda
  • Groß-Umstadt
  • Hannover
  • Haßfurt
  • Haßfurt
  • Ingolstadt
  • Krefeld
  • Krefeld
  • Lauf
  • Lauter-Bernsbach
  • Lohr
  • Lutherstadt Wittenberg
  • Maintal
  • Markersbach
  • Norderney
  • Nürnberg-St. Johannis
  • Offenbach
  • Prien
  • Recklinghausen
    • Startseite
    • Allgemeines
    • Nephrologie
    • Dialyse
    • Dialysezeiten
    • Hypertensiologie
    • Diabetologie
    • Ärztliche Wundversorgung
  • Regensburg
  • Schnaittach
  • Schwarzenberg
  • Straubing
  • Weiden
Kontakt
Ansicht Zentrum
Medizinisches Versorgungszentrum
KfH-Gesundheitszentrum
Recklinghausen Niere, Diabetes, Hochdruck
Wildermannstraße 45
45659 Recklinghausen
Tel.: 02361/93178-0/-29
Fax: 02361/93178-77

E-Mail senden

Weitere Betriebsstätten
Aktuelle Pressemitteilungen
Im aktuellen Jahr wurden bislang keine Pressemitteilungen veröffentlicht.
Archiv
Ein wahres Multitalent