Entdecken Sie unsere KfH-Themen-Seiten

kfh-heimdialyse.de: Informationen und Erfahrungsberichte zu Heimdialyseverfahren
kfh-heimdialyse.de
Informationen und Erfahrungsberichte zu Heimdialyseverfahren
jobs.kfh.de: Stellenangebote und Informationen zum Arbeiten im KfH
jobs.kfh.de
Stellenangebote und Informationen zum Arbeiten im KfH
endlich-erwachsen.de: KfH-Transferprogramm für chronisch nierenkranke Jugendliche
endlich-erwachsen.de
KfH-Transferprogramm für chronisch nierenkranke Jugendliche
nierenwissen.de: Fakten und Infos zur Niere und Nierenersatzverfahren
nierenwissen.de
Fakten und Infos zur Niere und Nierenersatzverfahren
07.03.2019 | Neu-Isenburg/Wismar

WELTNIERENTAG: KfH-Expertentelefon am 15. März - Rufen Sie die Ärzte des KfH-Nierenzentrums Wismar an, wenn Sie Fragen zur Nierengesundheit haben

Was man selbst für die Gesundheit seiner Nieren tun kann, warum zum Beispiel Bluthochdruck und Diabetes die Nieren schädigen und was für die Früherkennung möglicher Nierenschädigungen zu beachten ist, beantworten anlässlich des Weltnierentages die Nierenspezialisten Dr. med. Catalina Colom Gottwald und Dr. med. Heiko Hickstein aus dem KfH-Nierenzentrum Wismar. Sie sind am Freitag, 15. März 2019, von 12.00 bis 18.00 Uhr unter der Telefonnummer 01515/5169423 am KfH-Expertentelefon erreichbar.

Im KfH‐Nierenzentrum Wismar (www.kfh.de/wismar) wird seit 1991 die umfassende nephrologische Versorgung von Patienten aus Wismar und Umgebung sichergestellt. Im Vordergrund der nephrologischen Sprechstunde steht die Prävention und Früherkennung chronischer Nierenfunktions­störungen sowie möglicher Folgeerkrankungen. Auch die kontinuierliche Nachbetreuung der nierentransplantierten Patienten erfolgt hier. Darüber hinaus werden chronisch nierenkranke Patienten mit der Dialyse behandelt. Träger des KfH-Nierenzentrums Wismar ist das gemeinnützige KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V. mit mehr als 200 KfH‐Zentren bundesweit.

Bildunterschrift:

Die beiden Nierenspezialisten Dr. med. Catalina Colom Gottwald und Dr. med. Heiko Hickstein freuen sich auf viele Anrufe am KfH-Expertentelefon anlässlich des Weltnierentages.

Presse
  • KfH-Zentren
  • Für Patienten
  • Über das KfH
  • Arbeiten im KfH
  • Presse
  • Infomaterial
Zentren bundesweit
  • Nierenzentren
  • MVZ
Zentren in Ihrer Nähe
  • Ansprechpartner
  • Pressemitteilungen