07.01.2014 | Neu-Isenburg

Neuer Internet-Auftritt des KfH

Zum Jahresbeginn präsentiert sich das KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V. mit einem komplett neugestalteten Internet-Auftritt unter www.kfh.de.

Nach einer grundlegenden Überarbeitung des mittlerweile fast 10 Jahre alten Internet-Auftritts erscheint dieser nun mit einer benutzerfreundlicheren Menüführung und vielen neuen Informationsangeboten. So erleichtert die neue Seitennavigation das Auffinden von Informationen aller Art: Ob Standortsuche, Aktuelles oder Informationen über das KfH, Besucher der Seite können mit wenigen Klicks schnell auf alle gewünschten Inhalte zugreifen. 

Ebenfalls neu erstellt wurden die Seiten der KfH-Behandlungszentren. Jedes der bundesweit über 200 Zentren präsentiert sich mit umfassenden Informationen über Angebote und Leistungen. Neu zu finden sind hier Bilder der jeweiligen Ansprechpartner im medizinischen, pflegerischen und administrativen Bereich sowie Impressionen zum jeweiligen Standort.       

Schnell und unkompliziert kann sich der Nutzer auch über das KfH als Arbeitgeber informieren. Bundesweit sowie lokal ausgeschriebene Stellenangebote sind mit einem Knopfdruck abrufbar. 

Zudem können Informationsmaterialien wie Jahresberichte, Patientenbroschüren und das Patientenmagazin KfH-aspekte als PDF-Dateien einfach heruntergeladen werden.

Informationen rund um die Niere

Medizinische Inhalte und ausführliche Hintergrundinformationen rund um die Niere finden sich in dem ebenfalls neuen Internet-Auftritt des KfH unter www.nierenwissen.de. Mit wissenswerten Fakten, zahlreichen Abbildungen sowie einem Glossar der wichtigsten Begriffe hilft das „Nierenwissen“ dabei, Zusammenhänge besser zu verstehen. 

Presse
  • KfH-Zentren
  • Für Patienten
  • Über das KfH
  • Arbeiten im KfH
  • Presse
  • Infomaterial
Zentren bundesweit
  • Nierenzentren
  • MVZ
Zentren in Ihrer Nähe
  • Ansprechpartner
  • Pressemitteilungen